Samstag, 24. August 2013

34. von 52 Buchfragen: Wie viele Bücher hast du derzeit auf dem Ebook-Reader?

Das ist einfach: Keins. Null.

Ich hab nämlich gar keinen Ebook-Reader. Und bisher habe ich ihn auch nicht vermisst. Ich kaufe, tausche, verlege, verschenke, verräume, behalte, erfasse meine Bücher lieber in der Realität, als sie in einem virtuellen Regal herumzuschupsen.

Nennt mich altmodisch ;)

Ich werd erst einen haben, wenn eBooks wie CDs funktionieren. Wenn ich eine CD kaufe, kann ich mir die Tracks auf meinen Player ziehen, das physische Produkt aber auch ins Regal stellen oder verleihen. Oder sogar eintauschen. Wäre das mit Büchern möglich, wäre ich dabei. Wir werden sehen, wie lange die Verlage dafür noch brauchen (bzw. wann die Technik dafür preiswert genug ist, dass die Verlage sich diese Paket-Lösung leisten möchten.)