Samstag, 31. August 2013

35. von 52 Buchfragen: Wann hast du deinen letzten Klassiker gelesen?

Definiere "Klassiker"!

Nach meinem Dafürhalten las ich den letzten im Mai 2013. Es waren die Roboter-Geschichten von Isaac Asimov.

Eine Anthologie mit ganz besonderem Charme. Asimov selbst hat sie zusammengestellt, eine Einführung geschrieben und jeder Geschichtengruppe noch einmal ein Geleitwort beigegeben. Bereits nach den ersten Zeilen des Vorwortes hatte er mich. Zwischen den Zeilen strahlt mich ein sympatischer, geerdeter und sehr kluger Mann an, der zu Recht stolz auf den Einfluss ist, den er auf Literatur und Forschung hatte, der aber grundsätzlich so bescheiden ist, dass er diesen Einfluss und seinen Stolz mit Verwunderung und einem gewissen Unglauben beobachtet.