Samstag, 7. April 2012

Oster-Freuden

Jetzt ist es wieder so weit. Ostern beschert uns ein extralanges Wochenende. Also, was macht ihr noch hier?!


Statt im Netz zu surfen und Blogbeiträge zu lesen, solltet ihr lieber...

  • Eier mit dubiosen Techniken einfärben 
  • "Die zehn Gebote" gucken (oder Ben Hur)
  • lecker kochen
  • "Ein Mensch namens Jesus" lesen
  • einen Osterzopf backen
  • alle 4 Evangelien zum Ostergeschehen parallel lesen
  • Sträuche und Beete schmücken
  • ein Osterfeuer besuchen
  • die Nase in den Wind oder die Sonne halten
  • "Jesus Christ Superstar" hören
  • Ostereier verstecken & suchen
  • in den Zoo gehen und Tierkinder bestaunen
  • Frühlingsklamotten rausholen
EDIT für Süddeutsche:
  • einen Schneehasen oder Schnee-Osternester bauen
Und jetzt los!

Frohe Ostern!